Dienstag, 9. Oktober 2018

IG Denkmal 15. Sept. 2018


Spiel & Spass Nachmittag - Projekt von Jugendlichen für Jugendliche und Kinder

Ursprungsprojekt: Seit über drei Monaten hat sich ein fleissiges OK-Team (Organisationskomitee) in Sitzungen getroffen um einen Kinder/Jugendzirkus auf die Beine zu stellen. Zu Beginn war das Ziel, dass Jugendliche Angebote und Kurse (in zwei Tagen) für Kinder anbieten damit am Sonntag Aufführungen in einem Zelt/auf der Grünauwiese oder in der Aula aufgeführt werden können. Die Organisation eines solchen Projekts hat viel von den Jugendlichen abverlangt. Angeregte Diskussionen führen und Aushandlungen sowie Entscheidungen treffen, die nicht immer einstimmig ausfielen. Gegen Ende September 2018 haben die 4-5 Jugendlichen festgestellt, dass das Projekt neben Hausaufgaben, Lernen und Freizeit zu viel von ihnen abverlangt und mehr Vorlaufszeit benötigt.

Aktuelles Projekt: "Spiel & Spass Nachmittag" Die Jugendlichen haben entschieden ein kleineres Projekt durchzuführen und das Zirkusprojekt evtl. im kommenden Jahr anzugehen. Die Jugendlichen haben sehr viel Engagement gezeigt sich erprobt und selbständig eingebracht, weshalb von einer erfolgreichen Zusammenarbeit die Rede ist.


Wir sind gespannt ob das Zirkusprojekt im Jahr 2019 seine geplante Durchführung haben wird und freuen uns wenn du dem OK beitreten möchtest oder selbst eine Idee für ein Projekt hast.
Melde dich gerne bei uns wenn du eine Idee hast oder Interesse hast mitzumachen. Kontakt (siehe linke Spalte)


Kantonaler Jungstag 2018

Am 16. September fand der dritte kantonale Jungstag statt und war mit 71 Teilnehmern ein voller Erfolg.
Der kantonale Jungstag ist ein Anlass für männliche Jugendliche von der sechsten Klasse bis zur dritten Oberstufe und will die aktive Freizeitgestaltung fördern und Genderthemen ansprechen. Die "Fungebote" waren Lasertag, Harrassenstapeln, Parkour (mit der Parkour Family SG), Bobbycar Racing und Fussbaldart. Organisiert wurde er wie letztes Jahr von den Jugendarbeitsstellen aus Wittenbach, Flawil, Gossau und dem Sozialarbeiter Valentin Meichtry. Gaiserwald unterstützte das Projekt.
Hier der Link für mehr Fotos und Infos:
www.jungstagsg.ch

Mädelsabend Fajitas kochen



Mädchenarbeit – „Unter uns“
Am Dienstag, 25. September wurde ein Fajita-Kochabend für Mädchen im Jugendtreff „Backflipp“ angeboten. Neben dem Kochen und dem anschliessenden Essen stand das Quatschen und Musikhören im Zentrum. Die Mädchen hatten die Möglichkeit den ganzen Treff einmal für sich zu haben und genossen dies sichtlich beim Tanzen und Herumalbern. Die Offene Jugendarbeit macht nebst geschlechterübergreifenden Projekten immer wieder Anlässe nur für Mädchen oder Jungs. Angedacht sind noch weitere Projekte bis Ende Jahr 2018. Bist du interessiert? Schau beim nächsten Anlass einfach vorbei.
Offene Jugendarbeit Wittenbach
 Sonja Enzler, Sozialpädagogin i.A

Ferienspass 2018